Kategorie: Lateinamerika

Secundaria Diez, by Florian Meyer-Hawranek

Mexikos Rückkehrer: Fremd im eigenen Land

Abschiebung, Wirtschaftskrise, hohe Lebenshaltungskosten: Immer mehr ausgewanderte Mexikaner kehren aus den Vereinigten Staaten zurück und versuchen, in Mexiko Fuß zu fassen. Ob freiwillig oder unfreiwillig, oft ziehen ganze Familien in den Süden – und damit auch die Kinder der Wirtschaftsmigranten: Sie sind mexikanischer Abstammung, fühlen sich aber in den USA zu Hause. Weiterlesen

Kommando Koks

Kolumbiens Drobenbosse rüsten auf – und der Staat hält dagegen. Auf einer eigenen Kokaplantage lenrt die Polizei, wie man die Pflanze effektiv ausrottet.

Kommando Koks: Ein kolumbianischer Polizist kämpft mit unkonventionellen Methoden gegen die Drogenbosse. Den Text gibt es hier: Zeit Wissen 2/2013 [Seite 90] …allerdings nur im Heft.

Nachtrag /28.3.: Kommando Koks gibt es jetzt auch im Netz auf Zeit Online zu lesen.

Über die Klinge – La Rumba in Bogotá

Bogotá feiert die neue Sicherheit. Wo früher Drogenmafia und Polizei kämpften, ist eine Szene entstanden: schicke Bars, immerwährende gute Laune und Clubs, in denen man sich bei Strobolicht die Haare schneiden lassen kann.

Artikel in der SZ, 24. Jan. 13, bisher leider nicht online.