Vergiftetes Erbe

Image-1

Am äußersten Rand Sachsens liegt ein kleines Stück Bayern.

Am äußersten Rand Sachsens liegt ein kleines Stück Bayern: der Schulteich von Oppach. Nachdem der Besitzer vor Jahren in Bayern starb, fiel das Grundstück in der Dorfmitte an den Freistaat.

FullSizeRender

Der würde den Teich gerne an die Gemeinde loswerden. Doch das Gelände ist verfallen, das Wasser dreckig, die Uferbefestigung marode. Und zu allem Überfluss ist das Wasser mit Altlasten der DDR-Industrie verseucht. Hunderttausende Euro wären nötig, um den See zu sanieren. Doch weder Bayern noch Sachsen wollen so viel Geld ausgeben.

Kommentare deaktiviert.